• Simone Martin

Würziger Karottenbulgur mit Pilzen

Süß, sauer, scharf, bitter und umami – dieses schnelle vegane Gericht umfasst alle Geschmackskomponenten und bietet sich als Hauptspeise oder als Beilage an. Das Rezept ist eine abgewandelte Variante von Indischer Karottenreis mit Nüssen und mein persönlicher Favorit der schnellen, preisgünstigen und veganen Küche.



Zutaten


1 Tasse Bulgur

1 TL Gemüsebrühe

2 Tassen Wasser

1 Zwiebel

4 Karotten

Saft und Schale von 1/2 Bio-Zitrone

1 EL Pflanzenöl

1/2 frische Chilischote

3 Knoblauchzehen

2 TL Kurkuma

1 TL Koriander

1 TL Kreuzkümmel

Salz & Pfeffer

100 g Champignons

1 TL Thymian

1 EL Sojasoße

1 EL Agavendicksaft


Für die Deko:

Erdnussmus Lauchzwiebel



Zubereitung


Die Karotten mit einer Küchenmaschine oder per Hand klein raspeln. Zwiebeln, Knoblauch und frische Chilischote klein hacken. Alles in einer großen Pfanne andünsten. Die Gewürze (Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel) zugeben. Nach ein paar Minuten den Bulgur dazu, umrühren und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Deckel drauf und ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis der Bulgur das Wasser aufgezogen hat. Gelegentlich umrühren.


In der Zwischenzeit die Champignons vierteln und in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten. Dann den Thymian zugeben. Sobald die Champignons Wasser verloren haben und etwas braun geworden sind, mit der Sojasoße ablöschen. Agavendicksaft dazugeben und umführen. Das Ganze unter den fertigen Karottenbulgur heben. Ebenso die Zitronenschale unterheben. Während das Ganze etwas durchzieht und sich die verschiedenen Gewürze und Geschmackskomponenten vereinen, kannst du die Lauchzwiebel für die Deko schneiden.


Garnieren

Mein Tipp fürs Anrichten auf dem Teller: Den Karottenbulgur in eine runde Müslischüssel oder eine Tasse geben und festdrücken. Einen großen Teller mit der Essenseite nach unten auflegen, kurz stehen lassen, und nach ein paar Minuten den Bulgur stürzen. Mit Zitronensaft überträufeln und mit dem Erdnusmus und geschnittenen Lauchzwiebeln dekorieren.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen